Aktuelle News - Team Bodden-Angeln

Direkt zum Seiteninhalt
 .

Aktuelle News


präsentiert von:
 

Top-Infos

Die Hechtsaison läuft!!!

Nächster Fischereischeinlehrgang

15./16.06.19Neubrandenburg

29./30.06.19 Wismar

13./14.07.19 Samtens auf Rügen

10./11.08.19Greifswald


Weitere Informationen hier.
News vom 05.06.2019

Big Mama von 121cm

Mario Vorberg vom Team Bodden-Angeln hat heute eine Traumhecht von 121cm gefangen.



Köder war der hybrida J1 in der Sonderfarbe "Pink Perch UV".
Petri heil Mario, super Fisch !!!
Diese Sonderfarbe ist exklusiv nur im Angelcenter Kassel zu bekommen.

Das Video findet Ihr auf unserer Facebook-Seite


Vielfältige Möglichkeiten!

Gutes Hechtangeln, sehr gutes  Dorschangeln, kapitale Barsche als Beifang und die ersten Zander. Zur  Zeit brauchen wir uns wirklich nicht beschweren, es läuft auf ganzer  Linie.
Die Hechte sind aggressiv und nehmen gerne unsere Köder  einige kapitale Exemplare sind auch dabei. Der Durchschnitt und auch die  Stückzahlen sind meist zufriedenstellend.



Immer wieder sind kapitale  Barsche über 40 cm dabei, einer war sogar über 50 cm. Bei den Dorschen ist  das Limit oft schnell voll mit richtig gut abgewachsenen kampfstarken  Dorschen. Die Zander sind noch etwas zurückhaltend aber Exemplare bis 89  cm konnten auch hier schon gelandet werden.
Sucht es Euch also aus und schaltet ein wenig vom stressigen Altag ab, wir kümmern uns um den Rest.
Ein paar freie Termine findet Ihr unter Freie Termine Guiding - längerfristige Anfragen unter info@bodden-angeln.de oder 01774948675.

1 freier Platz beim Zandermeeting vom 28.06.-30.06.19

Sichert  Euch noch den einen Platz bei dem beliebten Event das von der Firma  ZANDERKANT unterstürzt wird. Ein Vortrag und gemeinsame Abendessen mit  anderen verrückten Zanderjägern runden das Treffen ab. Bei Interesse  unter info@bodden-angeln.de oder 01774048675 melden.

Petri Heil!
Euer TBA

Hier noch ein paar aktuelle Fotos...


... und hier noch ein paar Fotos der letzten Wochen:


5. HYBRIDA Hardbait Treffen vom 19.09.-22.09.19!

Zusammen  mit den Hybrida Team rund um unseren Freund Gregor Barbiarz findet auch  dieses Jahr das beliebte Hardbait Treffen in Schaprode statt. An vier  Angeltagen geht es mit modernen Booten und erfahrenen Guides hinaus auf  die Bodden um auf Hecht und Barsch zu angeln.



Geangelt wird mit der   reichhaltigen Palette von Hybrida, der Kunstköderschmiede aus dem  Schwarzwald. Jeder Teilnehmer erhält ein hochwertiges Köderset zum  Angeln und behalten. Zudem stehen weitere Köder von Hybrida auf unseren  Booten zur Verfügung. Natürlich können auch eigene Köder der Marke  Hybrida mit gebracht und genutzt werden. Am Abend lassen wir den Tag bei  einem gemeinsamen Essen ausklingen und runden diesen durch Vorträge und  Vorführungen am Wasser ab.

Weitere Informationen findet Ihr unter Hybrida Hardbaitseminar.

Also schnell einen der noch wenigen freien Plätze sichern und sich unter info@bodden-angeln.de oder 01774048675 melden.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer TBA

Rückblick: Kapitale Fänge beim Fisch und Fang Wobbler -Seminar

Unser  erstes Fisch & Fang Wobbler-Event  war ein gelungenes Wochenende.  Ich denke das wir einen Kompromiss zwischen Seminar mit  Ködervorstellungen, Köderführung, Strategien und Boddenangeln  hinbekommen haben. Einige richtig gute Fische wurden auch dabei  gefangen.



Ein Boot erlebte die goldene Viertelstunde mit drei kapitalen  Hechten von 106, 107 und 128 (!!!) cm. Die Versorgung übernahm die  Gaststätte "Zum Fährmann" in Schaprode. Vielen Dank dafür.
 Unterstützt wurde das Seminar von der Hybrida Kunstköderschmiede aus  dem Schwarzwald mit dem Hechtkaiser, Zanderkönig und Co, diese  überlisteten einige schöne Hechte. Ein bisschen holprig war es den noch  an der ein oder anderen Stelle. Ich denke das wir das beim nächsten  Fisch & Fang Seminar vom 20.10.-22.10.19 verbessern werden. Info's  unter www.fischundfang.de

Wir würden uns freuen!
Petri Heil!
Euer TBA

Hier ein paar Fotos vom Seminar:


Unsere Video-Empfehlungen

An dieser Stelle wieder zusammengefasst einige interessante Videos - zu Beginn unser neuer Teil von TBA-TV.






nach oben

News vom 02.05.2019

Neue Guides im Team Bodden-Angeln

Marko Köster
Marko wurde in Rostock geborene und lebte viele Jahre in Nordfriesland. Der leidenschaftliche Angler besucht uns schon seit Jahren als Gast beim Guiding. Als er in seine alte Heimat zurück wollte lag es auf der Hand den sympathischen Mecklenburger ins Team einzubinden. Mit dem SKS und SRC hat er die notwendigen Lizenzen für professionelles Guiding erworben und unterstützt unser Team schon seit dem Herbst 2018.



  • nebenberuflicher Guide
  • Hecht, Barsch und Zandertouren
  • Dorsch- und Meerforellentouren
  • Betreuung Gruppenreisen


Michel Reich
Durch seine langjährige Arbeit beim Stralsunder Angeljoe ist er vielen Gästen und uns ein bekanntes Gesicht. Schon lange wollte er dichter an die Fische und das nicht nur in der der Freizeit. Nach einem halben Jahr bei einem anderen Guidingunternehmen in der Region, wo er den SKS Führerschein erwarb, lief Michel nun in den TBA Hafen. Den für unsere Guides notwendigen SRC Funkschein erwarb er inzwischen auch. Ab Mai wird er unser Team als nebenberuflicher Guide unterstützen.

   

  • nebenberuflicher Guide
  • Hecht, Barsch und Zandertouren
  • Dorsch- und Meerforellentouren
  • Trollingtouren auf Lachs
  • Betreuung Gruppenreisen und Seminare

Neue Folge TBA-TV

Die neue Folge ist online - am besten sofort anschauen:


Erfolgreiche-Lachs-Saison

Diese Saison beim Trolling war  ausnahmslos und was besonderes mit etlichen Meterlachsen und Fischen bis  1.20m auch bei den Stückzahlen konnten viele unsere Gäste sich ein  Stück Ostsee mitnehmen.

Was für eine Überraschung am Karfreitag. Dieser Ausnahme Lachs von 1.20m  und 18.2 kg ging Christian Sill mit seinen Gästen ins Netz.
Dickes Petri Heil vom ganzen TBA für diesen Hammer Fisch.



Meerforellen

Erfolgreiche Wurftouren auf der Ostsee mit schönen Meerforellen bis  71cm. Bei ständigen  ändernden Wetterverhältnissen mit viel Wind oder  keinem oder schönstem Kaiserwetter waren unsere Wurftouren eine ständige  Abwechslung zum Trolling. Jeder unserer Gäste hatte dabei sein  unvergessliches Erlebnis mit einem lächelnden Gesicht.



Wir haben uns ab  dem 30.04 mit einem weinenden und lächelnden Auge für diese besondere  Lachs und Meerforellen Saison verabschiedet und freuen uns seit dem 1.05 auf unseren Liebling den Hecht wieder starten zu können.

Die ersten Hornhechte werden auch überall schon gefangen erfreuen die Angler mit spannenden Dills. Wir bedanken uns bei allen Gästen für ihre Treue.

Tight Lines euer TBA

Freie Termine für die nächste Lachs- und Meerforellen Saison 2020 findet ihr unter www.bodden-angeln.de oder weitere Infos unter +49 177 4048675 / Fotos der letzten Touren gibt es hier:


Erfolgreiche Zandersaison!

Bis auf wenige Ausnahmetage kann man  mit der frühen Zandersaison sehr zufrieden sein. Erst behinderte der  Wind die Ausfahrten dann sorgte ein Kälteeinbruch für zaghafte Bisse.  Das gehört aber dazu und damit muss man leben. Viele Gäste fingen schöne  Zander und die Anzahl der 80+ Fische war beachtlich.



Die Zander haben jetzt einen Monat Schonzeit und Ende Mai geht es weiter mit dieser spannenden Fischerei.

Bei unserem ZANDERKANT Zandermeeting vom 28.06.-30.06.19 sind noch ein paar Plätze frei. Informationen findet Ihr unter https://bodden-angeln.de/zander-cup.php
 Ab dem 23.05. bieten wir von Kröslin, Barhöft und Schaprode  Zandertouren an, ab dem 12.06.19 auch wieder ab Zingst. Buchung und  Termine unter www.bodden-angeln.de oder 01774048675.

Hier ein paar Fotos der letzten Touren:

News vom 14.04.2019

Lachs - Meerforelle - laufen super

 Erfolgreiches Angeln und Trolling bei schönstem Kaiserwetter! Vom  Lachstrolling bis zum Werfen auf Meerforelle konnten wir viele unserer  Gäste glücklich machen.



Die ersten Hornhechte wurden schon gesichtet und  gefangen, nun dauert es nicht mehr lange bis sie bald an der Küste  sind. In ein paar Tagen starten wir wieder in unsere Hechtsaison. Wir freuen  uns auf eine schöne Sommerzeit mit dicken Fischen und vielen glücklichen Gästen.

Wir wünschen allen Gästen und Freunden des Teams Bodden-Angeln schöne Ostern - und wer wer auch mal Lust hat auf einen Ostseelachs, Meerforelle, Dorsch,  Hering zu angeln und mit uns rauszufahren, findet hier noch freie Termine.

Alle Buchungen bitte unter 01774048675.

Hier kommen noch ein paar schöne Fotos der letzten Wochen:

Tight Lines euer TBA



News vom 19.03.2019

Neues Video TBA-TV online

Das neue Video ist online - am besten sofort anschauen:



Zandersaison startet !

Für seine sensationellen  Hechtfänge sind die Bodden inzwischen weltberühmt. Somit stehen die  anderen Fischarten oft etwas im Schatten. Die Bodden sind aber auch  ausgezeichnete Zandergewässer und zählt hier zu den besten in Europa.  Sowohl die Stückzahl als auch die Anzahl von kapitalen Fischen braucht  sich nicht zu verstecken.



Fische zwischen 70 und 80 cm sind fast täglich  dabei und Zander von 90+ werden regelmäßig gefangen. Bei  den Stückzahlen kann man mit 10-20 Fischen pro Boot und Tag rechnen, an  guten Tagen auch einmal deutlich mehr an schlechten Tagen kämpft man  mit den Schneider, dass ist nun einmal so. Da die Schonzeit vom  23.04.-22.05. (Laichschutzgebiete 01.04.-30.05.) geht und somit recht  kurz ist bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. In milden Wintern wie  dieses Jahr hat man schon im März sehr gute Bedingungen. Wir passen die  Standorte an die jeweilig besten Gebiete an. Sobald der Wind nachlässt  starten wir mit den Touren.

Buchung unter Info@bodden-angeln.de oder unter 01774048675 bzw. über unsere Buchungsanfrage.

Ankündigung 2. ZANTERKANT - Zandermeeting

Die guten Zanderfänge sind für uns Grund genug auch eine Gruppenreise  anzubieten. Insgesamt können 15 Teilnehmer auf fünf modernen  Guidingbooten an dem Event teilnehmen. Ausgangshafen ist unser Standort  in Barhöft. Von hier hat man die Möglichkeit gleich in zwei verschiedene  Topzanderreviere zu fahren. Einmal ist dies der Strelasund und zum  anderen die Darß Zingster Boddenkette. Nach den 9 stündigen Ausfahrten  trifft man sich abends zum gemeinsamen Essen und Erfahrungsaustausch.
Unterstützt wird das Event durch die Zanderkunstköderschmiede  „Zanderkant“ von Sebastian Hänel und Phillip Feist. Sie sponsoren jedem  Teilnehmer ein hochwertiges Köderset und ein paar Erinnerungspreise für  die schönsten Fische.

Leistungen:
3 Tage 9 stündiges Guiding auf Zander mit einem modernen Guideboot und einem erfahrenen Team Bodden-Angeln Guide
3 Abendessen mit dem Team Bodden-Angeln
Vortrag „Zanderangeln im Bodden“ mit Mathias Fuhrmann
Kunstköderset von „Zanderkant“
Erinnerungspreise für die schönsten Fische
Termin: 28.06.-30.06.2019
Preis: 429,-€
Schnell einen Platz sichern, Anmeldung unter info@bodden-angeln.de oder 01774048675

Hier noch ein ppar Fotos der letzten Zandertouren:


3. Ladyfishing in Schaprode auf Rügen

Das Team Bodden-Angeln veranstalten vom 05.07. bis 07.07.2019 das dritte Ladysfishing in Schaprode auf Rügen.
Der Anteil der angelnden Damen in Deutschland und Europa hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Grund genug, nach dem Erfolg im letzten Jahr ein weiters Angelevent speziell für Ladys zu veranstalten, die mit großer Begeisterung ihrem Hobby nachgehen! Die Boddengewässer um Rügen gehören zu den besten Hechtangelrevieren weltweit. Die anglerische Vielfalt der Region bietet ebenfalls ganzjährig hervorragende Dorschangelmöglichkeiten auf der Ostsee.



In diesem hervorragenden Lebensraum für Meterhechte veranstaltet das Team Bodden-Angeln vom 05.bis 07.07.2019 das dritte Ladysfishing in Schaprode auf Rügen. Mitstreiter vom Shimano Raubfischteam und die Guides vom Team Bodden–Angeln werden an 3 Angeltagen 18 Damen betreuen. Verteilt zu dritt auf sicheren und mit modernster Technik ausgestatteten Kaasboll – Booten wird 8 bis 10 Stunden auf Hecht und Barsch, falls wetterbedingt möglich, an einem Tag auf Dorsch geangelt.
Der Zweck der Veranstaltung dient ausschließlich dem gemeinschaftlichem Treffen gleichgesinnter Raubfischanglerinnen. Egal ob Anfängerin oder erfahrene Raubfischlady, die anglerische Begeisterung und der Spaß sollen im Vordergrund stehen.

Kosten: 410,00 Euro pro Person
- inkl. 3 Tage Guiding in 3er Teams auf Hecht/Barsch optional auf Dorsch mit den
Guides/Booten vom Team Bodden-Angeln und Spezialisten vom Shimano – Raubfischteam
- 3 gemeinsame Abendessen (Grill/Räucherfischbuffet/regionale Produkte)
- gesellige Abschlussveranstaltung mit Erinnerungspräsenten abends am 07.07.2019
Ehepartner/Freunde und Begleiter, die an den 3 Abendessen teilnehmen möchten, können zusätzlich für 55,00 Euro pro Person dazu gebucht werden. (Mietboote und Guidings für die Ehemänner und Freunde sind unabhängig von dem Event buchbar)
Übernachtungen von einer einfachen Ferienwohnung bis zum 4 Sterne - Hotel können selbst gebucht oder Hinweise über die Buchungshotline vom Team Bodden Angeln erfragt werden.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Fischereischein (oder ein Touristenfischereischein von Mecklenburg Vorpommern) und eine für den Zeitraum des Events gültige Angelberechtigung für die Küstengewässer von Mecklenburg Vorpommern.

Die 18 Plätze werden nach Reihenfolge der eingehenden verbindlichen Buchungen vergeben!

Änderungen des Veranstaltungsverlaufes behalten sich die Veranstalter vor. Es ist möglich , dass dieses Event durch Medien- und Pressevertreter begleitet wird . Mit der verbindlichen Buchung akzeptieren Sie die Veröffentlichungen von Film - und Fotomaterial Ihrer Person durch das Team Bodden-Angeln, als auch diverser Medienvertreter im Internet und in der Presse.

Buchung / Infos unter : info@bodden-angeln.de oder Buchungshotline : 0177/4048675
Detail und Presseanfragen an das Team Bodden-Angeln: Jens Feißel 0160/8125547 oder Mathias Fuhrmann 0177/3392272

Schöner Einstieg in die Lachssaison !

Eigentlich wollten wir nur ein paar Stunden raus um bei der SHOCKWAVE, unserem neuen Kabinentrollingboot die letzen EInstellungen zu unternehmen. Der Autopilot musste kalibriert werden, Rutenhalter eingestellt werden und noch vieles mehr. Da das Wetter sehr gut war konnten wir es nicht lassen einmal nach den Lachsen zu schauen. Unser Freund Patrick Fleischer vom Angelcenter Kassel und Stammgast Jörg begleiteten uns. Wir genossen das Traumwetter und die ruhige See als es einen Double Hook gab, die Bremsen kreischten auf und es wurde hektisch an Bord. Als noch eine dritte Rute losrante wurde es schon fast stressig.



Zwei von den Lachsen konnten wir erfolgreich keschern und so hielten Patrick und Jörg ihre ersten Lachse in der Hand. Der dritte Fisch hat die Gunst der Stunde genutzt und ist ausgestiegen.

Auch die anderen Boote hatten gute Fänge und so sind wir optimistisch das sich der milde Winter auch positiv auf die Lachstouren auswirken wird. Jetzt kommt erst einmal eine hoffentlich nicht zu lange Windphase, danach geht es los auf die Großsalmoniden.

Für die Spinnangler bieten wir Meerforellenwurftouren unter Land an, hierfür sind die Voraussetzungen dieses Jahr ebenfalls sehr gut. Also nicht zu lange warten und schnell noch einen Termin sichern.

Wir bieten unsere klassische Touren mit unseren robusten Kaasboll Alubooten oder mit dem Kabinenboot SHOCKWAVE an. Alle Boote verfügen über eine hochwertige Ausrüstung und werden von erfahrenen Skippern gefahren. Freie Termine und Preise sowie Buchungsanfrage - auch unter 01774048675 oder info@bodden-angeln.de
Petri Heil!
Euer TBA

News vom 03.03.2019

Unglaubliche Wochen!

Was in den letzten Wochen an  den Bodden abging ist wirklich unglaublich. Sonne, milde Temperaturen  und wenig Wind so etwas hat man um diese Jahreszeit nicht so oft und  jetzt gleich über 5 Wochen hinweg. Die Bedingungen waren nahezu perfekt  und die Fänge dementsprechend.



Natürlich lief es nicht jeden Tag und  auch nicht für jeden, unter dem Strich fingen wir aber sehr gut und sind  kaputt und zufrieden. Der größte Hecht war 129 cm  und wurde von einem schwedischen Gast gefangen. Es ist unmöglich alle  Fische online zu setzen, eine kleine Auswahl muss reichen, Sorry wenn  Ihr den ein oder anderen vermisst. Wenn man die Fänge der letzen Wochen  betrachtet zeigt der Bodden einmal mehr sein gigantisches Potenzial.

 Für uns geht es jetzt auf Lachs, Meerforelle und Zander. Die Mietboote  laufen zum Heringsangeln aus und später im April sind Dorschtouren  geplant. Ab dem 01. Mai geht es wieder auf Hecht. Diesen wünschen wir  eine wohlverdiente Ruhe und ähnlich guten Nachwuchs wie im letzten Jahr.

Buchen könnt Ihr Eure Tour unter info@bodden-angeln.de oder unter 01774048675. Freie Termine findet Ihr unter Freie Termine Guiding oder Freie Termine Mietboot
Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln


Video-Empfehlungen

Es sind neue Videos online beim Angelbord TV

Thema: Bigbait Wahnsinn mit Mr. Svartzonker Claes Claesson


und

Thema: Dorschangeln vor Rügen mit den Team Bodden-Angeln


Heringsangeln
Führerscheinfreie Mietboote am Dänholm im  Herzen des Strelasunds und in Schaprode auf Rügen --- die ersten   Heringe wurden bereits an der Wittower Fähre gefangen---

Für alle  die sich auf die Heringe freuen haben wir unsere führerscheinfreien  Mietboote am Dänholm in Stralsund und in Schaprode auf Rügen ( Revier  Wittower Fähre )positioniert . Die ersten  Heringe wurden bereits an der  Wittower Fähre gefangen. Kurze Abfahrten zu den Fangplätzen in einem der besten Reviere zum Heringangeln in Deutschland ! Wer möchte auch gerne mit Guide !

Wer sich einen Termin sichern möchte bitte Anfragen und Infos unter: 01774048675 auf unserer Buchungsanfrage


Kinderlehrgang zur Fischereischeinprüfung - 300 € Spende

300€ Spende an die Kinderkrebsstation der Greifswalder Uniklinik dank  der Kinder und Eltern die an unserem Kinderlehrgang zur  Fischereischeinprüfung in den Winterferien teilgenommen haben!



Alle  konnten die Prüfung bestehen und jetzt einer sinnvollen naturverbundenen  Freizeitgestaltung nach gehen!

www.bodden-angeln.de
Buchungshotline 0177/4048675

Tipp Kunstköderseminar bei Fisch & Fang

Hier haben wir noch einen praktischen Tipp:




News vom 10.02.2019

4. Folge TBA TV online

Eine neue Folge vom TBA TV ist online. Viel Spaß beim schauen. Tight lines euer Team Bodden-Angeln


Weitere Video-Empfehlungen

Wir haben hier weitere Empfehlungen - z.B. 5 Tipps fürs Boddenangeln auf Hecht im Winter (auf Anglerboard TV)



oder

Schleppen auf Lachs vor Rügen mit Überraschung mitTeam Bodden Angeln und Anglerboard TV:


Rückblick
1. Angelcenter Kassel Bigbait- und Jerkbaittreffen sehr erfolgreich!

Zusammen mit unserem langjährigen Freund und Kooperationspartner  Patrick Fleischer vom Angelcenter Kassel startete am Wochenende 18.01. - 20.01.2019 das  Bigbait- und Jerkbaittreffen. Unterstützt wurde das Event von Leech. Die GATOR Gummifische zeigten einmal mehr ihre Fängigkeit.



Das Ergebnis  kann sich sowohl mit Stückzahl als auch bei den Fischgrößen mehr als  sehen lassen. Der größte Hecht 117 cm  gefolgt von 2x 113 cm. Einige Teilnehmer konnten gleich mehrere  Meterhechte fangen. Die Versorgung übernahm das Team von Fährmann in  Schaprode. Wir bedanken uns für die gute Stimmung und freuen uns auf den  17.01.-19.01.2020 wo das zweite Angelcenter Kassel Bigbait- und  Jerkbaittreffen stattfindet. Anmeldung unter Info@bodden-angeln.de. Ein  guter Onlineshop mit umfangreichen Sortiment und fachkundige Beratung  bekommt Ihr unter www.angelcenter-kassel.de . Hier gibt es auch Leech GATOR Gummifische.
Petri Heil!

Euer Team Bodden-Angeln


Nachreichung Fotos

Hier findet Ihr wieder einige Fotos von Touren seit Mitte Januar. Viel Spaß.

News vom 20.01.2019

Barsch-Alarm-Boddenmeeting: 23.08.-25.8.2019

So. Jetzt also offiziell und auf der Startseite. Was soviel bedeutet wie: Ihr könnt euch anmelden!
 Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: In diesem August findet  das erste BA-Treffen in Schaprode statt. Ausrichter ist das Team  Bodden-Angeln, das mir auch das ganze Thema Anmeldung und Anzahlung  abnimmt. Was herrlich ist.  



Auch die Bootseinteilung wird super  easy. Wir haben 6 identische Boote zur Verfügnung. Lediglich die  Bootsführer unterscheiden sich optisch und ein bisschen auch  angelstrategisch voneinander. So könnt ihr an den 3 Tagen viel  mitnehmen. Denn durch ein durch stete Verbesserung auf vielen  Bodden-Angeln-Treffen inzwischen bewährtes Losverfahren ist garantiert,  dass ihr an jedem Tag mit einem anderen Guide herausfahrt. Ihr – das  sind dann immer 3 Mann, die das ganze Treffen über zusammen eine Crew  bilden. Die Mannschaften können sich selbst finden. Wir losen dann jeden  Tag aus, welches Team zu welchem Guide kommt und schauen auch, dass  kein Team zweimal mit dem selben Guide fahren muss/darf.

Die Hardfacts:

Termin: 23./24./25.8.2019

 Boote: 6 alle mit Guide. 3 BAler pro Boot. (Also Platz für 18 Mann.)  Ein Boot fahre ich. Zusätzliche Boote kann Matze evtl.organisieren, wenn  die Nachfrage große sein sollte.

Preis: 429 Euro (im Preis  enthalten sind 3 Abendessen im Fährmann und das Guiding plus ein  Starterpaket und kleine Specials für die Fänger der größten Fische)

 Zusätzliche Mietboote und andere Selbstfahrer wollen wir nicht mit  dabei haben. Das wird sonst ein riesiger Kuddelmuddel und außerdem muss  man auch verstehen, dass die Jungs vom Team Boddenangeln vom Guiding  leben. Ich habe sie als Partner gewählt, weil sich die Guides brutal gut  auskennen. Alle. Weil die Boote top sind. Weil mit den Booten  gewährleistet ist, dass man auch bei einer 5 Spaß haben kann (zumindest  im Sommer). Und weil ich beim Stachelritter Meeting, das jedes Jahr Ende  August stattfindet, gesehen habe, wie gut das alles funktioniert.

 429 Euro? Das ist jetzt nicht ganz billig und insofern wird sich das  nicht jeder leisten können. Aber es gibt ja noch andere Treffen, bei  denen man nicht so tief in die Tasche greifen muss.

Wie läuft die Anmeldung?
Ihr wählt einer der beiden Nummern
0177 4048675
03831 672570
und sichert euch einen Platz.

Alternativ könnt ihr auch eine Mail schreiben (ich würde anrufen – Maritta ist total nett und hilfsbereit).
info@bodden-angeln.de

 Dann erhaltet ihr eine E-Mail mit einer Zusammenfassung des Angebots.  In dieser Zusammenfassung findet ihr auch eine Kontonummer. Sobald ihr  überwiesen habt, ist euer Platz gesichert.

Beim Telefonat mit  Maritta bekommt ihr dann auch Tipps für eine Unterkunft. Mein Tipp: Früh  buchen. Denn im Sommer sind die Quartiere schnell ausgebucht.
 Ich bitte euch aber, hier kurz ins Forum zu schreiben, wenn das mit der  Buchung geklappt hat, damit ich auch ein bisschen im Bilde bin, was den  Buchungsstand angeht.
Ich freue mich tierisch drauf! Und wenn es so beißt wie im letzten August (da war ich 3 Wochen oben), dann wird es legendär!

Petri Heil!
Johannes Dietel
Barschalarm


Echolot-Seminar

Gemeinsam mit dem Echolotzentrum Schlageter und Spro organisieren wir das exklusive Angel- und Echolotseminar.
In Workshops, Vorträgen und natürlich Vorführungen auf dem Wasser zeigen wir die Möglichkeiten der Technik und ihre Anwendung.



Leistungen:

- drei Tage Guiding in modernen Konsolenbooten  mit erfahrenen Guides über 8-9 Stunden auf Hecht, Barsch und Dorsch.

In jedem Boot sind drei Gäste sowie der Guide

- hochwertiges Köderpaket von Spro

- Verlosung unter allen Teilnehmern der Spro CRX Rute und Rolle

- Echolotseminar mit Präsentationen und Vorführungen auf dem Wasser mit Thomas Schlageter vom Echolotzentrum. Thomas bringt die neuesten Geräte mit, die Ihr in der Praxis kennenlernen könnt

- drei reichhaltige Abendessen (exklusive Getränke)

Termin:
24.05.-26.05.2019

Teilnehmerzahl:
max. 12. Vergabe nach dem Windhundprinzip

Preis:
Boardies zahlen nur 429,-€ (bitte Usernamen bei der Anmeldung angeben)

Anmeldung:
Bitte per Email – Stichwort „Echolotseminar“ - mit Name, Adresse, Telefon und Username an: info@bodden-angeln.de

Ihr erhaltet dann den Ablaufplan sowie alle weiteren Infos inklusive einer Unterkunftsliste.

Wichtig: Falls Ihr ein eigenes Echolot mitbringt, gebt bitte das Modell sowie den Geber an.

Hier gibt's alle Infos dazu:

https://www.anglerboard.de/index.php?threads/angebot-echolotseminar-mit-allem-zipp-und-zapp.344209/


Daniel sucht Helden - Typisierungsaktion

Liebe Freunde, Bekannte und Profilbesucher des Team Bodden Angeln:

Wir möchten die folgende Aktion auf Grund unseres persönlichen Bezuges über unsere Möglichkeiten unterstützen.
Daniel braucht euere Hilfe.

Bitte kommt alle am 27.01 bei der Feuerwehr in Stralsund von 11.00 Uhr -16.00 Uhr vorbei.
Vielen Dank für eure Unterstützung euer TBA.



3. Folge TBA TV online

Eine neue Folge vom TBA TV ist online. Viel Spaß beim schauen. Tight lines euer Team Bodden-Angeln


Stürmische Zeiten!

In den letzten Tagen behinderte uns  der sehr starke Wind doch erheblich und es sind einige Touren  ausgefallen. Wenn wir gefahren sind gab es aber gute Stückzahlen und  auch einige kapitale Hechte bis 121 cm. Die Fische sind durch den recht  milden Temperaturverlauf noch recht aktiv. In der nächsten Woche sind  kältere Temperaturen angesagt, wir hoffen dass das Wasser flüssig  bleibt.

Freie Termine und Informationen findet Ihr auf unserer Seite Freie Termine Guiding oder unter 01774048675 durchrufen. Im Februar sind auch noch ein paar Termine frei geworden, teilweise auch an den Wochenenden.

Zuvor hatten wir einen sehr guten Start ins neue Jahr! Nachdem die Sturmflut  abgelaufen war und der Wind nachgelassen hatte, ging es richtig  vorwärts. Bei guten Bedingungen wurden gleich in der ersten Woche des  noch jungen Jahres zahlreiche kapitale Hechte gefangen. Einige  durchbrachen sogar die 120 Marke.

 Bei unserer Gruppenreise nach Schweden sind in der Woche vom  20.04.-27.04.19 noch zwei Plätze frei geworden. Informationen findet ihr  unter https://bodden-angeln.de/schweden.php
Anmeldung per Mail unter Info@bodden-angeln.de.

Hier kommen ein paar Fotos der letzten Wochen.

Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln

News vom 06.01.2019

Gutes Hechtangeln zwischen den Jahren und Sturm mit Sturmflut zum Jahresbeginn!

Zunächst allen Gästen und Freunden ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr mit viel Petri Heil! Wir freuen uns schon auf die gemeinsamen Touren und hoffen auf viele schöne Fische.

Die Touren zwischen den Feiertagen brachten gute Stückzahlen und einige  kapitale Fische. Das neue Jahr brachte erst einmal Sturm und ein  beachtliches Hochwasser. Wenn sich das Wetter beruhigt hat starten die  ersten Touren.



Ein paar freie Termine und Informationen findet ihr unter www.bodden-angeln.de oder unter 01774048675. Noch lässt der Winter etwas auf sich warten das sollte man nutzen.

Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln



Unser Gewinnspiel ist zu Ende

Vielen Dank für die zahlreiche  Teilnahme und die vielen genannten Größen. Hier kommt die Auflösung  dazu, der Hecht  hatte genau 105 cm. Da wir 3 richtige Gewinner des  geilen Set  haben und nur einer gewinnen kann mussten wir eine extra  Auslosung machen. Somit steht ein Gewinner jetzt fest - Ronny Seidel.

 

Erfolgreicher Start in die Salmonidensaison!

Die  ersten Trollingtouren wurden kurz vor Weihnachten gefahren. Am ersten Tag hatten wir 5 Bisse  und konnten davon 3 Meerforellen bis 77 cm landen. Ordentliche Lachse  wurden auch schon im Revier gefangen.



Wer also Lust und Zeit hat kann  sich schnell einen Termin holen, Termine und Informationen unter Freie Termine unter 01774048675.

Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln


Zahlreiche kapitale Hechte bis 126 cm!

In den Tagen vor Weihnachten konnten wir noch einmal zahlreiche Großhechte fangen. Die größten  Fische waren 126 und 122 cm groß, gefolgt von vielen weiteren schönen  Fischen. Wir sind damit sehr zufrieden.
Das erlebt man auf dem Bodden auch nicht alle Tage. Gleich 6 Meterhechte an einem Tag, besser gesagt in knapp 3h auf einem Boot. Der größte Hecht war 118 cm, gefolgt von 108, 106, 103, 102 und 101 cm. Ein Hecht mit 97 cm verfehlte die Metermarke knapp. Die beeindruckenden Fänge wurden durch George Baumann von Rute und Rolle für Anglerboard TV auf Film festgehalten.



Man darf aber auch nicht  verschweigen das das Winterangeln alles andere als einfach ist und der  persönliche Schneider lauert auf jeden. Umso schöner ist es wenn es dann  klappt und man den kapitalen Traumfisch in den Händen hält.

Der Austausch im Team gibt wichtige Informationen und Vertrauen davon profitieren unsere Gäste enorm. Neben den Hechten ging es auch auf Dorsch, Lachs und Meerforelle.

Hier kommen noch ein paar Fotos aus dem Dezember.

News vom 19.12.2018

Gewinnspiel auf unserer Facebook-Seite

Wir vom Team Bodden Angeln beschenken euch zu Weihnachten und sagen vielen vielen Dank an alle Fans und für eure Treue.
‼️ Ein Großes Raubfisch Set ist zu GEWINNEN‼️
Was müsst ihr dafür machen?

So einfach geht‘s: (zuerst auf unsere Facebook-Seite wechseln)

1. Gefällt mir klicken.
2. Wie groß ist der Hecht auf Bild ?
3. Fan unserer Facebook-Seite sein.
4. Beitrag teilen. (optional) Wir würden uns freuen. Fügt noch 3 Freunde hinzu.

Das Gewinnspiel läuft bis 23.12.2018, 23.59 Uhr.

Weitere Informationen (auch zum Gewinn) und die Teilnahmebedingungen gibt es auf unserer Facebook-Seite

2. Folge TBA TV ist online

Es ist soweit die 2 Folge TBA TV ist online. Viel Spaß beim schauen und folgt uns auch auf YouTube damit ihr auf dem Laufenden seid.


Tight lines euer TBA

Viele kapitale Hechte und super Dorschangeln!

In den  letzten Tagen erlebten wir überwiegend eine sehr gute Großhechtangelei  mit einigen Meterhechten und kapitalen Großfischen bis 123 cm. Das  auffinden der Fische und die Überzeugung zum Anbiss war nicht einfach,  Ausdauer und Einsatz wurde aber oft belohnt.



Das Dorschangeln war  sehr erfolgreich und wirklich große Schwärme mit gut abgewachsenen  Dorschen sorgen für zufriedene Gesichter. Durch den Einsatz von großen  Ködern selektieren wir die Fischgröße.  Neben unseren Konsolenbooten steht den ganzen Winter über die SHOCKWAVE  für Touren auf Dorsch, Lachs und Meerforelle bereit.
Wir freuen uns  jetzt auf die letzten Wochen in der Adventszeit auf unsere Gäste aus  In- und Ausland und wünschen allen viel Petri Heil!

Hier kommen ein paar Fotos der letzten Wochen.

Euer TBA


Rückblick SVARTZONKER Bigbaittreffen!

Unser diesjähriges Svartzonker Bigbaittreffen war wieder ein voller Erfolg. Claes hat sich trotz seines vollen Terminkalenders auf den den weiten Weg gemacht. Er hatte jede Menge Köder und Tipps zum Ködertunning im Gepäck. Die sogenannte Game Changer konnten auch gleich erfolgreich eingesetzt werden. Bei nicht ganz einfachen Bedingungen mit fast keinem Wind und sehr klaren Wasser haben wir mehr Fische in Form von Nachläufern gesehen als wir fangen konnten.



Die Stückzahlen waren schon köderbedingt nicht sehr hoch, was wir ja auch nicht wollten. Mit neun Meterhechten bis 119cm und 15 mal 90+ Fischen waren wir nicht unzufrieden. Die Stimmung war spitzenmäßig und so ist es nicht verwunderlich das es schon jetzt nur noch Plätze auf der Warteliste für das Svartzonker Bigbaittreffen 2019 vom 22.11.-24.11.19 gibt.
Bei uns ist in den nächsten Wochen jeden Tag Bigbaitangeln angesagt. Ein paar freie Termine gibt es noch, besonders in der Woche vor Weihnachten.

Freie Termine findet Ihr unter Freie Termine Guiding.

Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Petri Heil!
Euer TBA

nach oben

Weiterführende Links


Zurück zum Seiteninhalt