Aktuelle News - Team Bodden-Angeln

Suchen
Sofort
Buchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 .

Aktuelle News


präsentiert von:
direkt zum Angelcenter Kassel
 

Top-Infos

Lachs- und Meerforellensaison läuft

Zandertouren in Darß-Zingster Boddenkette noch bis 22.04.18

Nächster Fischereischeinlehrgang


 21./22.04.18Greifswald

05./06.05.18Samtens Rügen

12./13.05.18Wismar

16./17.06.Neubrandenburg

Weitere Informationen hier.
 News vom 18.04.2018

Lachsgranate von 1,30 m mit 22,5 kg gefangen - Mittlerweile gute Lachs- und Meerforellenfänge

Herzlichen Glückwunsch an unseren Gast Thomas Jauer aus Ludwigsfelde zu diesem absoluten Traumfisch !!! Mit unserem Team Bodden Angeln Guide Mario Vorberg (Mario Glückwunsch auch an Dich wir freuen uns mit Dir) und mit den Freunden von Thomas konnte der Fisch nach ca. einer Stunde Drill sicher im Boot gelandet werden! 



In Länge und Gewicht ist es der neue Team Bodden Angeln Lachsrekord ! Der deutsche Lachsrekord liegt bei 24,3 kg ! Wir freuen uns alle riesig gerade weil durch den langen Winter und die schwierigen Startbedingungen der diesjährigen Lachssaison es nicht so einfach war die Fische zu finden und ans Band zu bekommen! 



Den haben wir alle mal gebraucht und der wurde auch gefeiert! Insgesamt haben sich die Fänge in den letzten Tagen stabilisieren können  - 
Mittlerweile spielt das Wettert mit! Lachs und Meerforelle läuft! Heringe reichlich! Gute Wetterprognosen für die nächste Woche! 

Schwieriger Saisonstart!

Ein Kälteeinbruch nach dem anderen Anfang April sorgte für sehr wechselhafte Bedingungen mit sehr niedrigen Wassertemperaturen. Das ganze System ist durcheinander gekommen, aber so ist es wenn man so von der Natur abhängig ist. Die Lachsangler wurden auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Ein paar schöne Fische bis 112 cm waren der Lohn für die glücklichen Fänger. Meerforellenangeln war auch wechselhaft oft aber noch die erfolgreichste Methode auf der Ostsee. Bei den Dorschen ist nur der Kindergarten, ohne Aufsicht zu finden. Die Zandertouren brachten zwar schöne Fische bis 88 cm, die Stückzahlen waren aber auch deutlich weniger als in den letzten Jahren. Trotz der Wetterkapriolen konnten ein paar schöne Fische gelandet werden und das macht unsere Gewässer aus. 

Petri Heil 

Euer Team Bodden-Angeln

... und hier ein paar Fotos der letzten Tage bzw. Wochen:

nach oben

News vom 30.03.2018

Verspäteter Start in die Lachs-, Meerforellen- und Zandersaison!

Mit fast 3 Wochen Verspätung durch Eis und Sturm ging es letzte Woche wieder los. Wir hatten zuvor die Zeit genutzt um unsere Ausrüstung zu warten, auf Meerforelle vom Strand aus zu angeln und mit unseren Familien zu verbringen. 



Jetzt wird es aber auch Zeit wieder auf das Wasser zu kommen. Die Lachsfänge vor der Eisperiode und auch letzte Woche sind vielversprechend, wir werden berichten.

Wir wünschen allen Kunden, Freunden und Unterstützern frohe Ostern.

Ein paar freie Termine findet ihr unter der Seite Freie Termine Guiding.

Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln

nach oben

News vom 10.03.2018

Traumfische!

Hier noch weitere Traumfische von unseren Gästen und Guides. 

Ein absoluter Ausnahmefisch von 129 cm und 16,3 kg konnte ebenfalls gefangen werden. Leider konnte der Gast den Fisch kaum halten, was ja auch nicht so verwunderlich ist. Um die Freude etwas abzukühlen nahm er am Abend ein Bad im Hafen, Respekt bei 1,5 Grad Wassertemperatur. Wir hoffen es gab keine Erkältung und wünschen Petri Heil!



Die Luftbilder sind bei einem Flug Anfang Februar von Berlin nach Oslo entstanden und zeigen eindrucksvoll das Revier vom Strelasund bis zum Dornbusch. Zurletzt hatte der Winter uns noch voll im Griff. 

Viele Grüße vom Big Mama Island!
Euer Team Bodden-Angeln

nach oben

News vom 01.03.2018

Winterangeln vom feinsten!

In den letzten Wochen erlebten wir ein klassisches Winterangeln am Bodden. Wind, eisige Temperaturen, mehrere kurze Vereisungsperioden und ein frühzeitiges Ende der Hechtsaison. Belohnt wurde die Mühe durch eine Vielzahl von Traumfischen. Petri Heil an die Fänger und einen großen Dank an unsere treuen Gäste. 



Aktuell sind die Bodden weitgehend zugefroren und der Winter hat uns voll im Griff. Wir hoffen das die Periode nicht zu lang ist und wir mit den Lachstrollingtouren starten können. 



Es wurden schon einige schöne Lachse gefangen und so hoffen wir auf eine gute Saison.
Neben den Lachstouren geht es auch noch zu Spinnangeltouren auf Meerforelle und Zander. Hier hoffen wir an die guten Ergebnise der letzten Jahre anknüpfen zu können.

Ein paar Touren sind noch frei (siehe Freie Termine Guiding). Unsere Maritta im Buchungsbüro erreicht ihr unter 01774048575.
Eine schöne Zeit und Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln

Hier folgen noch einige tolle Fotos von den Februartouren: 


Fischereischeinlehrgang für Kinder in Greifswald erfolgreich abgeschlossen mit 200€ Spende an die Kinderkrebsstation

Vielen Dank an alle Kids , Eltern und die Jugendherberge Greifswald!!!! Leider ist einer durchgefallen aber ansonsten könnten alle Teilnehmer des Ferienlehrganges zum Fischereischein die Prüfung zum Teil mit sehr guten Ergebnissen absolvieren! 



Einige Kids hatten mehr Punkte als Ihre Eltern! Immer wieder toll zu Erleben wie Kinder sich für das Angeln begeistern ! Traditionell gingen wieder 200 € an die Kinderkrebsstation der Greifswalder Uniklinik! 



Dankeschön an alle ! Jens und das Team Bodden Angeln!

Weitere Infos zu den Fischereischeinlehrgängen unter Weitere Angebote/Fischereischeinlehrgänge

nach oben

News vom 03.02.2018

Plätze bei Schwedenreise frei geworden! 

Bei unseren sehr beliebten Schwedenreise ist in jeder Woche jeweils ein Platz frei geworden. Die Termine sind 07.04.-14.04.; 14.04.-21.04. und 21.04.-28.04.18. jeweils eine Woche. Es können natürlich auch 2 Wochen gebucht werden, Preis auf Anfrage. Die Tour führen wir seit fast 20 Jahren durch und sie ist ein absolutes Highlight in unserem Tourenplan. Informationen findet Ihr hier: http://bodden-angeln.de/schweden.php Ihr könnt auch gerne Mathias unter 0177/3392272 anrufen wenn es Fragen gibt. Buchungsanfragen bitte unter info@bodden-angeln.de

Nutzt die Chance ihr werdet es nicht bereuen!
Petri Heil!
Euer TBA

Fotos von tollen Winterhechten



nach oben

News vom 22.01.2018

Ankündigung Boddenzandercup 2018

Die Bodden sind nicht nur erstklassige Hechtgewässer sondern auch sehr gute Zandergewässer. Ständig erweitern wir unser Angebot an Zandertouren und immer mehr Touren haben ihn als Hauptzielfisch. Grund genug für uns auch eine Gruppenreise anzubieten. Insgesamt können 12 Teilnehmer auf vier modernen Guidingbooten an dem Event teilnehmen. 



Ausgangshafen ist unser Standort in Barhöft. Von hier hat man die Möglichkeit gleich in zwei verschiedene Topzanderreviere zu fahren. Einmal ist dies der Strelasund und zum anderen die Darß Zingster Boddenkette. Nach den 9 stündigen Ausfahrten trifft man sich abends zum gemeinsamen Essen und Erfahrungsaustausch.
 
Unterstützt wird das Event durch die Zanderkunstköderschmiede „Zanderkant“ von Sebastian Hänel und Phillip Feist. Sie sponsoren jedem Teilnehmer ein hochwertiges Köderset. Also schnell anmelden!

Leistungen:

- 3 Tage 9 stündiges Guiding auf Zander mit einem modernen Guideboot und einem erfahrenen Team Bodden-Angeln Guide
- 3 Abendessen mit dem Team Bodden-Angeln
- Vortrag „Zanderangeln im Bodden“ mit Mathias Fuhrmann
- Kunstköderset von „Zanderkant“

Termin: 29.06.-01.07.2018

Preis: 429,-€

Weitere Informationen und der Buchungslink unter Guidingtouren / Gruppen-Events / Zandercup

Fotos der aktuellen Fänge

Hier gibt es ein paar aktuelle Fotos der letzten Touren vor dem Schneesturm - mit dabei ein toller 122 cm Bodden-Hecht! Petri Heil...



nach oben

News vom 14.01.2018

Ankündigung - 19. Der Raubfisch Rügen Leserreise 2018

Auch dieses Jahr findet unsere traditionsreichste Gruppenreise wieder statt. An vier Tagen geht es zusammen mit den Guides vom Team Bodden-Angeln auf die fischreichen Gewässer rund um die Insel Rügen. Am ersten Tag geht es mit der Wathose in die Flachwasserbereiche der Bodden. Hecht, Barsch und Hornhecht sind die Zielfische. 



Mittags gibt es ein paar Bratwürste vom Grill. In den letzten Jahren wurden zahlreiche schöne Fische beim Watangeln gefangen. Abends treffen sich alle in der Gaststätte „Zum Fährmann“ um den Tag bei gutem Essen und einem Bier ausklingen zu lassen. Ein Vortrag über die Angelmöglichkeiten auf der „Raubfischinsel Rügen“ rundet das Programm ab. 

An den folgenden drei Tagen geht es mit den modernen Booten des Team Bodden-Angeln auf die Boddengewässer und küstennahe Ostsee. Ziel sind die kapitalen Boddenhechte und auch die Barsche sind oft nicht zu verachten. An dem ruhigsten Tag geht es mit den schnellen Booten auf die Ostsee zu den Dorschen. Das Kleinbootangeln auf Dorsch mit mittleren Spinnruten ist ein Highlight der Tour. Durch die Vielseitigkeit des Revieres kann man nach dem erreichen des Fanglimits noch im Bodden auf Hecht und Barsch angeln. Von den Sponsoren SHIMANO und Think Big gibt es reichhaltige Ködersets, die jeder Teilnehmer behalten kann.

Jeden Abend rundet ein reichhaltiges und vielseitiges Essen die Veranstaltung ab. Der Erfahrungsaustausch und das Gruppenfeeling ist ausdrücklich Teil der Tour. Einige kennen sich seit Jahren, andere werden in den Kreis der Boddenangler aufgenommen. Mit Sicherheit eine Tour die Sie nicht vergessen werden.

Leistungen:

- 1 Tag Watangeln auf Hecht, Barsch und Hornhecht im Bodden mit Guide und Mittag Bratwürste vom Grill
- 1 Tag Dorschangeln vom modernen schnellen Guideboot mit erfahrenem Team Bodden-Angeln Guide
- 2 Tage Hecht- und Barschangeln vom modernen schnellen Guideboot mit erfahrenem Team Bodden-Angeln Guide
- 4 mal Abendveranstaltung mit gemeinsamen Abendessen und Betreuung durch das Team Bodden-Angeln
- Vortrag „Raubfischinsel Rügen“ von Mathias Fuhrmann
- umfangreiches Kunstköderset von SHIMANO und Think Big

Termin: 07.06.-11.06.2018
Preis: 439,-€

Am besten gleich auf unserer Seite Buchungsanfrage die begehrten Plätze sichern!

Hier kommen noch ein paar Eindrücke der letzten Raubfisch-Leserreise:


Mit guten Fängen ins neue Jahr gestartet & Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt!

Zunächst möchten wir Euch allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünschen. 

Die ersten Angeltage des neuen Jahres waren schon sehr erfolgreich. Einige Meterfische wurden schon gelandet, auch die Stückzahlen waren ordentlich.



Neben den Touren nutzten wir die Zeit um unsere Kenntnisse im Falle eines, hoffentlich nie auftretenden, Notfalls aufzufrischen. Einige Guides legten einen 1. Hilfe Lehrgang bein DRK ab. Hier gab es schon jede Menge Eindrücke. An nächsten Tag ging es zu einem speziellen Seenotfall Seminar an der Uni Greifswald. Geleitet wurde das Seminar von Dr. med. Erik Eichhorn unter Leitung von Prof Dr. med. Klaus Hahnenkamp. 



Ziel war es möglich Notfälle zu trainieren und vorzubeugen. Zudem haben wir unsere Ausrüstung kritisch hinterfragt und werden diese an der ein oder anderen Stelle ergänzen. Wir wollen damit unserer Verantwortung gerecht werden möglichst alles getan zu haben. Ein solches Seminar kann man jeden empfehlen.

In den nächsten Wochen gibt es noch ein paar freie Termine beim Guiding!

Petri Heil!
Euer Team Bodden-Angeln


Nachreichung Fotos aus dem Dezember

Hier wollen wir Euch noch ein paar Fotos aus dem Dezember nachreichen:

nach oben

News vom 21.12.2017

Wir wünschen frohe Weihnachten

Wir möchten uns an dieser Stelle auch in diesem Jahr wieder bedanken bei unseren Partnern, Kunden und Freunden des Team Bodden-Angeln. Wir haben wieder gemeinsam viel erlebt und konnten auch dieses Jahr wieder viele Anglerträume wahr werden lassen. 

Wir freuen uns auf ein tolles und angelreiches Jahr 2018 und wünschen Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bleibt alle schön gesund - und wer von Gänsebraten und Klößen genug hat, kann jederzeit auf unsere Seite mit den freien Terminen schauen und vielleicht einen spontanen Angeltrip buchen!

Bis bald und nochmals vielen Dank!

Mathias und Jens 
sowie das gesamte Team Bodden-Angeln
nach oben

News vom 17.12.2017

Schwedenwochen am Bodden! 

In den letzten beiden Wochen haben uns zahlreiche Schwedische Gruppen besucht. Die Wetterbedingungen waren alles andere als Optimal, ein Sturmtief folgte dem anderen. Trotz dieser Umstände waren die Fänge recht ordentlich. 

Absolut genial war auch wieder unsere Weihnachtsfeier bei Philipp Bruns im Kutterfischrestaurant Sassnitz. Danke an ihn und sein Team. 



Petri Heil!

Euer Team Bodden-Angeln


Fischereischein für Kinder liegt unterm Weihnachtsbaum

Kinder aus Greifswald und Umgebung gefördert durch die Royal Fishing Kinderhilfe freuen sich riesig über die bestandene Fischereischeinprüfung! 



Neben einer Spende von 200.-Euro an die Kinderkrebsstation der Greifswald Uniklinik möchte sich Ausbilder Jens Feißel vom Team Bodden Angeln bei der Jugendherberge Greifswald für die Räumlichkeiten und das kostenlose Mittagessen der Kids bedanken! 

Dank gilt auch Michael Grünberg von der IGS Erwin Fischer für Hilfe bei der Organisation. 

Nächster Fischereischeinwochenendlehrgang in HGW am 27./28.01.2018 und Ferienlehrgang für Kinder ab 05.02.2018 Anmeldung / Info unter Tel:0160/8125547 oder unter Buchungsanfrage.

nach oben

News vom 02.12.2017

Tolles Weihnachtsgeschenk für Eure Lieben

Ein Gutschein für eine Guidingtour, ein Angelevent, ein Mietboot oder einen Fischereischeinlehrgang beim Team Bodden Angeln!
Buchung unter 01774048675 oder info@bodden-angeln.de

Eine bissige gemütliche Vorweihnachtszeit wünscht Euch Euer Team Bodden Angeln


Nachlese Gruppenevents

3. Svartzonker Tackle Bigbaittreffen

Nach einigen Startschwierigkeiten war das Bigbaittreffen mit Claes Claesson ein voller Erfolg. Insgesamt konnten 10 Meterfische bis 123 cm und ca 25 90+ Fische gelandet werden. Die Stimmung der Gäste und die Versorgung durch die Mannschaft vom "Fährmann" Schaprode war super. Das 4. Svartzonker Bigbaittreffen findet vom 23.11.-25.11.2018 statt. Sichert Euch einen der begehrten Plätze! Anmeldung unter info@bodden-angeln.de.


9. Biber Boddencup

Der Wind am Samstag war mit Bft 8-9 einfach zu heftig. Sicherheit, Fangchance und Spaß am Angeln und damit zufriedene Gäste sind uns wichtiger. Respekt wie diese nicht ganz einfache Entscheidung aufgenommen wurde. Trotz des Windausfalls am Samstag konnten wir am Sonntag noch ordentliche Fische fangen. Neben Hechten bis 117cm konnten auch schöne Barsche bis 46 cm gelandet werden. Die Gruppe war auch sonst wieder super lustig und entspannt. Es wurde viel gelacht und sich über jeden Fisch gefreut, so muss das sein. Wir freuen uns schon auf den 10. Biber Boddencup am 03.11./04.11.18. 


Ankündigung 2. Shimano Ladies Bodden Masters

Shimano und das Team Bodden-Angeln veranstalten vom 06.07. bis 08.07.2018 das zweite Shimano Ladies Bodden Masters in Schaprode auf Rügen.



Der Anteil der angelnden Damen in Deutschland und Europa hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Grund genug, nach dem Erfolg im letzten Jahr ein weiters Angelevent speziell für Ladys zu veranstalten, die mit großer Begeisterung ihrem Hobby nachgehen! Die Boddengewässer um Rügen gehören zu den besten Hechtangelrevieren weltweit. Die anglerische Vielfalt der Region bietet ebenfalls ganzjährig hervorragende Dorschangelmöglichkeiten auf der Ostsee. In diesem hervorragenden Lebensraum für Meterhechte veranstalten das Team Bodden-Angeln und Shimano vom 06.bis 08.07.2018 das zweite Shimano Ladies Bodden Masters in Schaprode auf Rügen. 

Mitstreiter vom Shimano Raubfischteam und die Guides vom Team Bodden–Angeln werden an 3 Angeltagen 21 Damen betreuen. Verteilt zu dritt auf sicheren und mit modernster Technik ausgestatteten Kaasboll – Booten wird 8 bis 10 Stunden auf Hecht und Barsch, falls wetterbedingt möglich, an einem Tag auf Dorsch geangelt.

Shimano stellt für jede Teilnehmerin eine komplette Angelausrüstung bestehend aus einer hochwertigen Rute mit Rolle und Schnur sowie ein umfangreiches Köderpaket von Rapala und Storm zur Verfügung. Die Ausrüstung dürfen die Teilnehmerinnen behalten – es wird sich geeinigt, wer welche Rute/Rolle bekommt – in Streitfällen wird gelost.

Wichtige Bedingung: Es darf während der Veranstaltung nur mit dieser Ausrüstung und den zur Verfügung gestellten Ködern geangelt werden!!!!!! Das Event wird europaweit ausgeschrieben. Ein Fernsehteam und Pressevertreter sind für die Begleitung des Events geplant!

Der Zweck der Veranstaltung dient ausschließlich der Produktpräsentation der Marken Shimano, Storm und Rapala als auch dem gemeinschaftlichem Treffen gleichgesinnter Raubfischanglerinnen. Egal ob Anfängerin oder erfahrene Raubfischlady, die anglerische Begeisterung und der Spaß sollen im Vordergrund stehen.

Kosten : 420,00 Euro pro Person

- inkl. 3 Tage Guiding in 3er Teams auf Hecht/Barsch optional auf Dorsch mit den 
Guides/Booten vom Team Bodden-Angeln und Spezialisten vom Shimano – Raubfischteam
- 3 gemeinsame Abendessen (Grill/Räucherfischbuffet/regionale Produkte)
- gesellige Abschlussveranstaltung abends am 08.07.2018

Ehepartner/Freunde und Begleiter, die an den 3 Abendessen teilnehmen möchten, können zusätzlich für 55,00 Euro pro Person dazu gebucht werden. (Mietboote und Guidings für die Ehemänner und Freunde sind unabhängig von dem Event buchbar)
Übernachtungen von einer einfachen Ferienwohnung bis zum 4 Sterne - Hotel können selbst gebucht oder Hinweise über die Buchungshotline vom Team Bodden Angeln erfragt werden.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Fischereischein (oder ein Touristenfischereischein von Mecklenburg Vorpommern) und eine für den Zeitraum des Events gültige Angelberechtigung für die Küstengewässer von Mecklenburg Vorpommern.

Da die Fussball – WM zu diesem Zeitpunkt stattfindet, wird ein gemeinsames Anschauen der Spiele abends bei Bedarf organisiert.
Die 21 Plätze werden nach Reihenfolge der eingehenden verbindlichen Buchungen vergeben!

Änderungen des Veranstaltungsverlaufes und der zur Verfügung gestellten Ausrüstung behalten sich die Veranstalter vor.
Buchung / Infos unter : info@bodden-angeln.de oder Buchungshotline : 0177/4048675
Detail und Presseanfragen an das Team Bodden-Angeln: Jens Feißel 0160/8125547 oder Mathias Fuhrmann 0177/3392272

Buttpeitsche

Die ultimative Heilbuttrute wurde von unserem Freund Volker Dapoz zusammen mit Christian Hoch und Mathias Fuhrmann entwickelt. Nach 2 jähriger Entwicklungszeit kann sich die Buttpeitsche mehr als sehen lassen. Eine absolute Kaufempfehlung. Als Rolle empfehlen wir die Shimano Ocea Jigger Multirolle oder eine 8000 Biomaster SW Stationärrolle. Erhältlich ist das gute Stück exklusiv im FISCH & FANG Shop. Über den Link seht ihr ein Video über die Buttpeitsche.

Bei unserer nächsten TBA "Expedition Kveite" vom 05.09.-19.09.2018 stehen die Ruten im Buttcamp für unsere Gäste zur Verfügung. 


Nachreichung Fotos November

Hier seht ihr noch viele Fotos von tollen Fängen aus dem November. Beispielhaft haben wir hier einige Top-Fische hervorgehoben:


124 cm für unseren Stammgast Rainer Seidler


48 cm Bodden-Barsch für Joshua ( 11 Jahre) aus Rheinfelden in Baden


120 cm für Frank Tetzlaff von Internationale Angelgeräte Tetzlaff aus Halle/Saale

Hier kommen die weiteren Fotos:

nach oben

Weiterführende Links


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü